+34 93 244 08 80

STAR Barcelona führt erste Umfrage zur Dienstleisterzufriedenheit durch

Mit dem Ziel, sich einer Bewertung durch seine Provider zu unterwerfen und etwas über ihre Bedürfnisse und Anregungen zu erfahren, hat STAR Servicios Lingüísticos seine erste Umfrage zur Feststellung der Dienstleisterzufriedenheit durchgeführt.

Im Rahmen der Umfrage wurde an 200 Übersetzer und Korrekturleser ein Fragebogen mit 30 Fragen zu 5 zentralen Aspekten der Vendor-Provider-Beziehung gesendet: Projektverwaltung und Beziehung zu den Projektmanagern von STAR, Kreditorenmanagement, Benutzerfreundlichkeit des Provider-Portals, Vendor-Management, technischer Kundendienst und Hilfestellung von STAR beim Erlernen und der richtigen Verwendung der hauptsächlich für das Übersetzen verwendeten Werkzeuge: Transit NXT y TermStar.

Die Umfrageinitiative kam bei den Dienstleistern gut an, die hohe Teilnahmequote von 50% darf als klares Indiz dafür gewertet werden.
 

Bewertung der geschlossenen Fragen

Auf einer Skala von 0 bis 10 bewerteten die Dienst-leister ihre allgemeine Zufriedenheit über die Zusammenarbeit mit STAR mit 7,8. Der Durchschnitts-wert für die geschlossenen Fragen lag bei 7,03.
Im Allgemeinen wurden die professionellen und relationalen Aspekte hoch bewertet. Instrumentelle Aspekte (Usability des Provider-Portals, Transit NXT) wurden niedriger bewertet, was ableiten lässt, dass es bezüglich Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit der Tools als auch auch bezüglich Training und Information noch Verbesserungsbedarf gibt.

“Wir sind überzeugt, dass die Ergebnisse enorm hilfreich sein werden, um wichtige Aspekte unserer Zusammenarbeit mit unseren Dienstleistungserbringern zu verbessern,” erklärt Anastasia Konovalova, Vendor-Managerin bei STAR Servicios Lingüísticos. “Die Qualität dieser Zusammenarbeit ist wesentlich für die Qualität der Dienstleistung, die wir unseren Kunden liefern. Was wir für unsere Provider tun spiegelt sich in der Zufriedenheit unserer Kunden wieder; für uns sind das zwei Seiten derselben Medaille”.

Als Dank für ihre Teilnahme erhalten die Provider einen Bericht über die Umfrageergebnisse.